Mitmachen 

Willkommen bei unserem Sommercamp klimaschutz fairstehen 2022!

Wir freuen uns riesig über dein Interesse an unserem Camp und stellen dir auf den folgenden Seiten mehr Infos über unser Camp im August bereit.

SAVE THE DATE!

Vom 22. bis 24.08.2022 findet das Sommercamp klimaschutz fairstehen im Zeltlager Eckmannshain im Vogelsberg statt. Das Camp richtet sich an alle klimainteressierten jungen Menschen zwischen 13-16 Jahren.

Am wichtigsten für uns ist es, einen offenen und inklusiven Raum für jede*n im Alter zwischen 13 und 16 Jahren zu bieten, der*die sich für Klimaschutz interessiert und Lust hat, mehr darüber zu erfahren. Ob du nun bereits Experte oder Expertin in Klimaschutzthemen bist oder noch keinen Plan hast, spielt für uns keine Rolle. Wir bieten dir eine spannende, interessante und spaßige Zeit in den Sommerferien und heißen jede*n willkommen!

Das Beste ist, dass wir unser Sommercamp so klimaneutral wie möglich gestalten wollen und dazu unseren CO2-Fußabdruck zusammen mit dir berechnen. Dabei gilt es im Vorfeld so viel an CO2 einzusparen wie möglich. Alles was in dieser Bilanz darüber liegt, werden wir im Nachhinein mit dem klimafairein durch eine Baumpflanzaktion ausgleichen.

Sei dabei und werde Klimexpert*in mit unserem Sommercamp kilmaschutz fairstehen!
Wir freuen uns auf dich!

Wie kann ich mich für das Sommercamp „klimaschutz fairstehen“ anmelden?  

  • Lade dir die Anmeldung runter
  • Fülle die Anmeldung gemeinsam mit einem Erziehungsberechtigten aus
  • Schicke uns die Anmeldung ausgefüllt und unterschrieben an camp@klimafairein.com zu
  • Nun wartest du auf eine Anmeldebestätigung von uns mit den Daten für die Überweisung des Teilnehmerbetrages in Höhe von 60€/Teilnehmer*in
  • Nach Eingang des Camp-Beitrags auf das Konto des klimafaireins e.V. wird deine Anmeldung wirksam
  • Fertig! 

 

Für Teilnehmer*innen:

  • 3 Tage Action und Abenteuer
  • 3 Vormittags-Workshops zu den Themen: Energie, Ernährung, Wasser sowie (Plastik-)Müll durchgeführt von Klimaexpert*innen
  • Nachmittags großes Angebot an verschieden Aktivitäten (z.B. Solarkocher, Badebiotop, Waldabenteuer) sowie an verschiedenen Workshops (z.B. Batiken, Papier schöpfen, Debattieren)
  • Abendaktivitäten: u.a. Nachtwanderung, Lagerfeuer mit Stockbrot
  • Jede Menge tolle Tipps für einen klimafreundlicheren Alltag
  • Bio- und regionales Essen (Vegetarisch, teilweise Vegan)
  • Zeit zur freien Verfügung (Spiele und Beschäftigungsmöglichkeiten werden immer angeboten)
  • Ansprechpartner*innen/Betreuer*innen immer vor Ort
  • Möglichkeit den Fairkaufswagen vom klimafairein und das Prinzip „unverpackt“ kennen zu lernen

Für Eltern:

  • Begleitung der Jugendlichen durch pädagogisch geschulte Betreuer*innen und Studierende der Umweltwissenschaften Gießen
  • Vormittags-Workshops durchgeführt durch Klimaexpert*innen zu dem jeweiligen Tagesthema (Energie, Ernährung, Wasser & (Plastik-)Müll)
  • Übernachtung in 10-Bett Zelten mit Betonfundament und Holzboden
  • Ganztägige Versorgung mit gesundem Essen aus regionalem und/oder Bio-Anbau
  • Ansprechpartner*innen auch in der Nacht jederzeit erreichbar
  • Sonderwünsche bezüglich Essen/Nahrungsmittelallergien werden gerne berücksichtigt
  • Input und Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten der Jugendlichen für einen klimafreudlicheren Alltag
Du möchtest mit uns eine spannende Zeit erleben und mehr über Klimaschutz erfahren?
Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

Aktionen

Es gibt viel zu tun! Hier findest Du die neusten Informationen zu unseren nächsten Plänen:

Wir möchten gemeinsam mit Dir und unseren Mitgliedern aktiv werden und uns zusammen für eine lebenswerte Region einsetzen. Komm vorbei, lerne den klimafairein kennen, erfahre allerlei Wissenswertes über unser Klima und setze dich gemeinsam mit uns für unser Klimaziel "Eine-Million-Bäume bis 2030" ein. Wir freuen uns auf dich!

 

Spenden